Datum: 03.08.2015 um 12:25
Alarmierungsart: Sirene mit FME
Dauer: 3 Stunden 5 Minuten
Einsatzart: Hilfeleistung
Einsatzort: A20 in Fahrtrichtung Wismar
Einsatzleiter: Kam. Saß
Mannschaftsstärke: 5 Einsatzkräfte
Fahrzeuge: LF8/6, MTW
Weitere Kräfte: Feuerwehr Bad Doberan, Feuerwehr Kritzmow, Feuerwehr Schwaan


Einsatzbericht:

Die Unfallstelle wurde durch die Feuerwehr Ziesendorf abgesichert und Löschbereitschaft wurde hergestellt. Die eingeklemmte Person wurde durch die ebenfalls alarmierten Wehren aus Schwaan und Doberan mit Hilfe von TH-Geräten befreit und an Rettungsdienst übergeben.