Datum: 04.04.2018 um 12:34
Alarmierungsart: Sirene mit FME
Dauer: 4 Stunden 26 Minuten
Einsatzart: Hilfeleistung
Einsatzort: Ziesendorf – Am Dorfteich
Einsatzleiter: Kam. Saß
Mannschaftsstärke: 7 Einsatzkräfte
Fahrzeuge: LF8/6, MTW


Einsatzbericht:

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle stand der Keller unter Wasser. Der Keller wurde abgepumpt und Ursachenforschung wurde betrieben. Nach kurzer Zeit konnte die Ursache ermittelt werden. Im Regenrückhaltebecken hat sich eine stillgelegte Leitung freigespült. Durch die Freispülung wurde das Niederschlagswassersystem geflutet. Das Wasser hat ebenfalls das gegenüberliegende Feld geflutet. Mit Hilfe eines Teleskopladers, Fließ und Split haben wir die stillgelegte Leitung notdürftig geschlossen.