Datum: 01.10.2019 um 7:06
Alerting method: Sirene mit FME
Dauer: 1 Stunde 44 Minuten
Einsatzart: Hilfeleistung
Einsatzort: L13 – Auffahrt A20 Richtung Lübeck
Einsatzleiter: Kam. Strempel
Mannschaftsstärke: 6 Einsatzkräfte
Fahrzeuge: LF8/6
Weitere Kräfte: Feuerwehr Bad Doberan, Feuerwehr Schwaan


Einsatzbericht:

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle war bereits der RTW Schwaan vor Ort und hat die Erstversorgung der Patienten vorgenommen. Es war keine weiteren Personen in den Fahrzeugen eingeklemmt. Die sich in der Anfahrt befindlichen Wehren aus Schwaan und Bad Doberan konnten daraufhin den Einsatz abbrechen Zur Absicherung der Unfallstelle wurde die Löschbereitschaft hergestellt und die auslaufenden Betriebsstoffe mittels Granulat aufgenommen. Die Absicherung der Unfallstelle erfolgte durch die Polizei. Abschließend wurde die Straße von uns gereinigt und gespült.