Datum: 12.08.2020 
Alarmzeit: 15:12 Uhr 
Alarmierungsart: Sirene mit FME 
Dauer: 49 Minuten 
Art: Brandeinsatz 
Einsatzort: BAB 20 in Fahrtrichtung Rostock 
Einsatzleiter: Kam. Hagemann 
Mannschaftsstärke: 6 Einsatzkräfte 
Fahrzeuge: LF8/6, MTW 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Kritzmow, Feuerwehr Schwaß 


Einsatzbericht:

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle konnte kein PKW-Brand festegestellt werden. Der PKW hat vor unserer Ankunft stark gequalmt. Ein zufällig vorbeifahrender Abschleppdienst hat dem Geschädigten einen Feuerlöscher zur Verfügung gestellt. Der Geschädigte hat den Entstehungsbrand eigenständig gelöscht. Die auslaufenden Betriebsstoffe wurden mit Hilfe von Granulat aufgenommen. Abschließend wurde die Einsatzstelle der Polizei übergeben.