Datum: 05.12.2018 
Alarmzeit: 7:09 Uhr 
Alarmierungsart: Sirene mit FME 
Dauer: 2 Stunden 6 Minuten 
Art: Brandeinsatz 
Einsatzort: Hohen Luckow 
Einsatzleiter: Kam. Saß 
Mannschaftsstärke: 5 Einsatzkräfte 
Fahrzeuge: LF8/6, MTW, STA 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Groß Bölkow/Hohen Luckow, Feuerwehr Jürgenshagen, Feuerwehr Klein Belitz, Feuerwehr Satow 


Einsatzbericht:

Auf dem Gelände des Gutes Hohen Luckow brannte ein Traktor der Marke John Deere. Der Traktor wurde zur Fütterung der Kühe eingesetzt und geriet in einem ca. 100m langen Stall in Brand. Der brennende Traktor wurde vom Besitzer des “Gutes” mit einem Radlader aus dem Stall geschoben. Die Löscharbeiten wurden mit einem Trupp unter Atemschutz und mit Hilfe von Löschschaum durchgeführt. Während den Löscharbeiten wurde der Stall, in dem sich der brennende Traktor anfangs befand, mit Hilfe einer Wärmebildkamera überprüft.