Datum: 18.11.2018 
Alarmzeit: 17:32 Uhr 
Alarmierungsart: Sirene mit FME 
Dauer: 2 Stunden 48 Minuten 
Art: Brandeinsatz 
Einsatzort: Groß Stove – Zu den Koppeltannen 
Einsatzleiter: Kam. Saß 
Mannschaftsstärke: 6 Einsatzkräfte 
Fahrzeuge: LF8/6, MTW 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Schwaß, Feuerwehr Pölchow, Feuerwehr Papendorf, Feuerwehr Kritzmow, Feuerwehr Stäbelow 


Einsatzbericht:

Nach der Alarmierung “Feuer Groß” und nach dem Eintreffen an der Einsatzstelle konnte sich das Alarmstichwort nicht bestätigt werden. Ein Müllhaufen, aus Holz und Folie und sonstigen Bestandteilen wurde angezündet und unbeaufsichtigt zurück gelassen. Der Brand wurde zunächst mit Wasser niedergeschlagen und anschließend mit Schaummittel abgedeckt, um ein wideraufflammen zu verhindern. Bei der Nachkontrolle des Brandobjektes konnten keine weiteren Brand- / Glutnester gefunden werden.